FANDOM


Star Wars Blog-Logo.png

Gestern wurde auf starwars.com bekanntgegeben, dass Episode VIII statt im Mai 2017, erst im Dezember 2017 in den Kinos starten wird; genauer gesagt am 15. Dezember.

Als Grund wird der außerordentliche Erfolg von Episode VII - Das Erwachen der Macht genannt. Dieser knackte nämlich nach kurzer Zeit schon einige Rekorde wie zum Beispiel „das größte globale Debüt aller Zeiten“. Schon jetzt hat Episode VII global 1.886.7 Mrd. US-$ eingespielt und ist somit der dritt-erfolgreichste Release aller Zeiten.

Das Drehbuch zu Episode VIII wurde von Rian Johnson geschrieben, der auch Regie führt. Die Produzenten sind Kathleen Kennedy, Ram Bergman, J.J. Abrams, Jason McGatlin und Tom Karnowski. Der Film ist aktuell in der Vorproduktion und die Dreharbeiten in London beginnen nächsten Monat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki