FANDOM


ApeCrime (früher ApeCrimeReloaded) ist eine Comedygruppe aus Niedersachsen.

Mitglieder

Andre

Andre Schiebler (* 13. August 1991) ist ein Mitglied von ApeCrime. Er ist ca. 1,91 m groß.

Cengiz

Cengiz Dogrul (* 11. Mai 1990)  war ein Mitglied von ApeCrime. Er ist berühmt für das 'Instagram Battle' in Let's Draw.


Jan

Jan-Christoph Meyer (* 20. Mai 1990) ist ein Mitglied von ApeCrime. Er schneidet die Let's Draw Folgen und ist ca. 1,82 m groß.


Cheng Loew

Cheng Loew (* 1989) ist ein Mitglied von ApeCrime. Er hat einen nach seinem Namen bennanten Kanal, sowie einen Kanal, den er mit Julien Bam betreibt, der Name des Kanals ist Flyingpandas.

Allgemeine Informationen

Das Trio kommt aus Stadthagen, bei Hannover gelegen, und ist wegen ihres Studiums 2011 nach Hamburg gezogen. Im Sommer 2012 zogen sie allerdings nach Köln. Die Jungs begannen, aus Langeweile Videos zu drehen.[1]

Das erste hochgeladene Video hieß "Random Dance" und ist auf MyVideo veröffentlicht, danach folgte eine lange Zeit kein neues Video.[2]

Um 2010 begannen sie, regelmäßig Videos zu produzieren, erst unter dem Kanalnamen ApeCrime, welcher jedoch gesperrt wurde, da Andre im Video einen Clip mit sexuellen Handlungen laufen ließ.[3]

Bis Ende Mai 2013 lebten sie in einer "Youtube-WG" (PONK-WG) in Köln und drehten fast täglich Videos für den Kanal Ponk.

Ende Mai 2013 zogen sie aus der Ponk-WG in eine eigene Wohnung, um sich mehr ihrem Hauptkanal ApeCrime zu widmen. Dennoch wollten sie, laut eigener Aussagen, noch Gastauftritte bei Ponk haben.

Mittlerweile haben sie über 2.101,050 Abos.

Formate

ApeCrime beitreiben hauptsächlich Comedy in verschiedenartigen Videos und immer wiederkehrenden Konzepten.

Auf ihrem Hauptkanal wird immer Freitags, Sonntags und nun auch unregelmäßig Vlogs oder Infovideos, sowie neue Formate hochgeladen.

CrimeTime (Freitag):

Like a Boss

Interaktive Videos Songparodien (Dupstep Remixes)

Andre vs. Cengiz

Hey Äl

ApeCrime spielt Klavier

TelefonBattle

10 ... in Reallife

10...

Gametime (Dienstag):

Gametime

Let`s... (Sonntags):

Die Laberecke

Let’s Draw

Super Smash

Schere Stein Paper

Let's Synchro

Maskottchen

Das ApeCrime Maskottchen ist ein roter Affe mit schwarzer Sonnenbrille. Der Name konnte von der Community vorgeschlagen und schliesslich auch bestimmt werden. Am 21. September wurde der Name auf der ApeCrime Facebook Seite von den Jungs bekannt gegeben: Apic.

2013 bekam Apic eine besondere Widmung, als in monatelanger, mit Kamera dokumentierter Arbeit, ein Denkmal gebaut wurde, welches aussah wie er, und welches noch im selben Jahr auf dem Videoday in der Lanxess-Arena in Köln ausgestellt wurde.

Geschichte und Entstehung

Cengiz hat Jan durch einen Kumpel kennengelernt als sie 16 waren. Andre kam mit 16 dazu, wobei sich er und Cengiz anfangs in der achten Klasse überhaupt nicht leiden konnten, erst durch World Of Warcraft wurden sie richtige Freunde.[4]

Namensgebung

Der Name ApeCrime entstand durch die ersten Sketche, welche die Jungs gedreht, jedoch nie veröffentlicht haben. Hierbei haben sie sich einer Affenmaske bedient, die sie im Keller gefunden haben.[5]

Studium

Alle haben ein abgebrochenes Studium, welches auch der Grund für ihren Umzug nach Hamburg war. Cengiz und Andre studierten eine Zeit lang Schauspielerei, während sich Jan der Regie widmete.

Der Abbruch ihres Studiums hatte mehrere Gründe. Einerseits war es sehr zeitaufwendig und kostspielig und andererseits wurden sie durch ein grosses Projekt nach Köln berufen (Ponk), näheres dürfen sie jedoch nicht verraten.[6]

Links

Hauptkanal:ApeCrimeReloaded

ApeCrime auf Facebook: ApeCrimeReloaded

Andre auf Facebook:AndreSchiebler

Cengiz auf Facebook: cen.ApeCrime

Jan auf Facebook: JanApeCrime

ApeCrime auf Twitter: ApeCrime

Singles

Jahr Titel Chartplatzierungen Anmerkung
DE AT CH
2013 Ich trau mich nicht 35

(2 Wo.)

19

(2 Wo.)

46

(1 Wo.)

Erstveröffentlichung: 30. August 2013
2013 Unsere Zeit Erstveröffentlichung: 06. Dezember 2013
2013 Wild West Erstveröffentlichung: 20. Dezember 2013
2014 Swing dein Ding Erstveröffentlichung: 10. Januar 2014
2014 Affengang Erstveröffentlichung: 16. Mai 2014
2014 Einer von uns Erstveröffentlichung: 20. Juni 2014
2014 Füße hoch Erstveröffentlichung: 18. Juli 2014
2014 Zum Geburtstag Erstveröffentlichung: 01. August 2014
2014 Ich Steh' Auf Erstveröffentlichung: 15. August 2014

Einzelnachweise

  1. ↑ http://www.youtube.com/watch?v=Y87frPYDsvI
  2. ↑ http://www.myvideo.ch/watch/5849514
  3. ↑ http://www.youtube.com/watch?v=om6fx1rzeTo
  4. ↑ http://www.youtube.com/watch?v=JV0DOaxlJaA
  5. ↑ http://www.youtube.com/watch?v=lxxiDDW99TA&feature=relmfu
  6. ↑ http://www.youtube.com/watch?v=e5r-l9CbnlE

Bild 1

Bild 2

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki